top of page
Marco_Kern_2022-238-By_Felix_Groteloh (1)_edited.jpg

Das bin ich

Liebe Besucherin, lieber Besucher,

am 24. März 2024 entscheiden Sie in einer Stichwahl, wer in Merzhausen künftig Ihr Bürgermeister oder ihre Bürgermeisterin sein wird. Ich bewerbe mich um diese verantwortungsvolle Aufgabe, weil ich mit Ihnen die weitere Zukunft Ihrer Gemeinde gestalten möchte.

Dabei ist mir wichtig, auch unterschiedliche Interessen zu respektieren und Sachentscheidungen in verständlicher Art und Weise zu vermitteln.

In vielen Bereichen ist Merzhausen gut aufgestellt. Da gilt es für mich, mit sorgfältigem Gespür und meiner langjährigen Verwaltungserfahrung im Dialog mit Ihnen allen und dem Gemeinderat verlässlich zu entscheiden und das Erreichte weiterzuentwickeln.

Ich verspreche Ihnen, dafür meine ganze Energie und Leidenschaft einzusetzen, weil’s um Merzhausen geht. Deshalb bitte ich am 24. März 2024 um Ihr Vertrauen und Ihre Stimme.

Bereits jetzt bedanke ich mich bei allen Wählerinnen und Wählern für das Vertrauen im ersten Wahlgang. Die erreichten 43,72 % beflügeln mich für die kommenden zwei Wochen bis zur Stichwahl.

Nutzen Sie Ihr demokratisches Gut und gehen Sie zur Wahl.

Wenn Sie in einem persönlichen Gespräch mehr von mir erfahren wollen, so nehmen Sie Kontakt zu mir auf oder treffen mich auf einer der Veranstaltungen.

Ihr Marco Kern

Persönliches

  • geboren am 30.06.1983 in Emmendingen

  • aufgewachsen in March-Holzhausen

  • Patchwork-Leben mit Sigrid Priehler, zwei Kinder

Inlineskaten
Fasnacht mit den Castellberghexen
Nach der Meisterschaft
Mit meinem Sohn zum Baden
Jugendtrainer
Aktiv für den VfR Ihringen
Mit meiner Freundin in den Reben

Berufliches

  • Ausbildung für den mittl. nichtt. Verwaltungsdienst Bürgermeisteramt March und Verwaltungsschule in Au (bis 2002)

  • Sachbearbeiter Wohngeld Stadt Freiburg (bis 2005)

  • Sachbearbeiter Leistungsabteilung Jobcenter Freiburg (bis 2009)

  • Sachbearbeiter Buchhaltung Stadtkämmerei Stadt Freiburg (bis 2011)

  • Stellv. Sachgebietsleiter Baustellenkoordinierung Stadt Freiburg (bis 2014)

  • Stellv. Teamleiter Leistungsabteilung Jobcenter Freiburg (bis 2016)

  • Sachgebietsleiter und stellv. Abteilungsleiter Ausländerbehörde Stadt Freiburg mit Personalverantwortung für rund 30 Personen (bis 2020)

  • Zur Zeit Hauptamtsleiter der Gemeinden Gundelfingen und Heuweiler mit folgenden Aufgabenschwerpunkten und Personalverantwortung für rund 100 Personen:

    • Geschäftsstelle Gemeinderat Gundelfingen und Heuweiler; Geschäftsstelle Sozial-, Kultur-, Schul- und Sportausschusses

    • innerdienstliche Stellvertretung des Bürgermeisters

    • Personal, Organisation, EDV

    • Bürgerbüro Gundelfingen mit Heuweiler

    • Friedhofswesen

    • Standesamt

    • Ordnungsamt, Flüchtlinge, Obdachlose

    • Kindergärten, Schule, kommunale Betreuungseinrichtungen und Jugendpflege

    • Hausmeisterei, Reinigungskräfte

    • Volkshochschule

Ausbildung

  • Verwaltungsfachwirt

  • Moderator für kontinuierliche Verbesserungsprozesse (KVP)

Vereinsaktivitäten und Ehrenamt

  • SV Achkarren e.V.

  • Castellberghexen Achkarren (bis 2023)

  • TV Ihringen e.V.

  • Bürger für Bürger - Bürgertreff Gundelfingen e.V.

bottom of page